nameplate typeFORUM

Suche im typeFORUM:    
Home |  FORUM Solidus-Akademie
Hauptmenü
· Suche im typeFORUM
· Suche nach Schriften
· Bücher zum Thema
· Downloads
· Galerie
· weitere Texte
· FAQ
· Font-Glossar
· Typo-Lexikon
· Links

Unsere Themen
· Startseite
· Aktuelles (Jan 01, 2011)
· Amüsantes (Jul 11, 2005)
· Fontdesign (Okt 21, 2010)
· Historie (Dez 01, 2008)
· OpenType (Dez 01, 2009)
· Programme (Jun 17, 2010)
· Sonstiges (Sep 16, 2009)
· Technologie (Nov 02, 2009)
· TrueType (Sep 02, 2004)
· Typographie (Mai 07, 2007)
· Utilities (Feb 28, 2010)

Zitate
wir betrachten in unserem selbstverständnis unser denken als angeboren, als naturzustand. in wirklichkeit ist unser denken ein produkt der erziehung und der kultur in der wir leben. wir denken so wie die zeit es uns lehrt.
--- Otl Aicher

Linotype.com

...das Original.

Text Schriften
   (Bücher, Magazine, ...)
Symbol Schriften
   (Piktogramme, ...)
Handschriften
   (Kalligraphie, ...)
Corporate Schriften
   (für Corporate Design)
festliche Schriften
   (Geburtstage und anderes)
Fraktur Schriften
   (Keltisch, Gothic, ...)
Comic Schriften
   (Kinder und Spaß)
Western Schriften
   (Wie im Wilden Westen)
Coole Schriften
   (modern, technisch, ...)
Bildschirm Schriften
   (Pixelfonts)
Suche hier beginnen...



typeFORUM :: Buchempfehlungen

[ Neue Empfehlungen | Beliebte | Beste Wertungen | Zufall ]

ÜberSchrift   Beliebte

Kategorie : Bücher über Schrift


Autor : Erik Spiekermann

ISBN : 3874396614
Bestellen bei Lehmanns
Bestellen bei Amazon
Beschreibung : Schrift hält die Zeit an. Schrift konserviert Worte. Und interpretiert sie. Dafür stehen Tausende von Schriften zur Verfügung. Zu viele, um den Überblick zu bewahren. Und jede von ihnen mit verschiedenen Schnitten. Das wirft Fragen auf: Wie wirkt Schrift? Welche Schrift wofür? Welche Schrift mit welcher? ... um nur einige zu nennen. Aber: Über Schrift schreiben – das fällt oft trocken aus. Von der „spröden Geliebten“ und der „spröden Kunst“ sprachen die Typo-Gurus GG Lange und Jan Tschichold. Wenn aber Erik Spiekermann über Schrift schreibt, über ihre Aufgabe und ihre Wirkung, und nebenbei Alternativen zu den überbelichteten Typen anbietet, dann riskieren Sie, einen Termin zu verpassen, und Sie müssen befürchten, dass dies Schriftkäufe nach sich zieht ... Aber Sie können 100prozentig davon ausgehen, dass Sie gut unterhalten werden. Erik Spiekermann über Schrift und die Welt der Typografie. Endlich kommt hier die aktualisierte deutsche Version des amerikanischen Bestsellers Stop Stealing Sheep – Find out how type works! Erik Spiekermann ist Informationsarchitekt, Autor, Professor und Schriftentwerfer. Sein typografischer Roman Ursache und Wirkung verkaufte sich in drei Auflagen über 15.000 Mal, von den englischen Auflagen seiner Bücher ganz zu schweigen. Seine Schriften (u.a. FF Meta, ITC Officina , FF Info, FF Unit) wurden zum Synonym eines Grafikdesign-Jahrzehnts. Er gründete MetaDesign, eine der bedeutendsten Designagenturen Deutschlands. Heute arbeitet Spiekermann als freier Designconsultant in Berlin, London und San Francisco und gestaltet Publikationen, komplexe Corporate Designs und Schriften.

"Grafikdesign ist immer noch zum größten Teil Problemlösen und erst danach Stil geben." Erik Spiekermann
Eingetragen am: 14.Nov.2004 von MiCHi
Hits: 1579   
Dieses Buch bewerten (0)     toten Link melden  

Hauptkategorien

Bücher über Schrift (45) 
    Bücher über Typografie (40) 
sonstig Interessantes (12) 
    


Es gibt 97 Bücher und 3 Kategorien in der Datenbank.


Impressum | Kontakt | Datenschutz | Haftungsausschluss | RSS-Feed